Warum bin ich hier?

Auf der Suche… Als ich ungefähr 10 Jahre alt war stand ich abends am Fenster und schaute in den Himmel. Ich spürte eine tiefe Sehnsucht in mir, fühlte mich allein und verlassen und tief in mir erklang die Frage: „Wo seid ihr“? Damals habe ich nicht verstanden, was das bedeutete….

weiterlesen…

Mein Weg in ein erfülltes Leben

Hier beginnt heute eine wunderbare Geschichte in ein erfülltes Leben. Meine Geschichte. Ich möchte sie gerne mit dir teilen. Wenn du möchtest, begleite mich. Vielleicht erkennst du dich in dem ein oder anderen Punkt wieder; vielleicht hilft es dir, eine neue Sichtweise einzunehmen; vielleicht weckt es die Lust in dir,…

weiterlesen…

Mein Geburtagsgeschenk

Ich möchte gerne ein Geschenk teilen, dass ich gestern erhalten habe. Kein Geschenk, das man in Händen halten kann. Aber ein Geschenk, das unser Leben betrifft – nicht nur meins, nein, es betrifft uns alle. Und deshalb teile ich es mit dir. Gestern mittag hatte ich frei und fur nach…

weiterlesen…

Gefangen in dir selbst

Wir kennen Gefängnisse im außen, aber wie viele sind in ihrem inneren Gefängnis „gefangen“? Wie viele leben ein Leben, das nicht wirklich das ist, was sie wollen? Wieviel orientieren sich an allem, nur nicht an sich selbst? Zu viele! Und bei allen heißt der Gefängniswächter ANGST. Angst etwas zu verändern….

weiterlesen…

Ostern und die Corona-Krise

Es ist Samstag vor Ostern. Wir leben in Zeiten von Corona und einiges ist anders als sonst. Kein Treffen von Freunden, Familie. Keine Veranstaltungen, viele Geschäfte haben zu. Heute schrieb jemand auf facebook, man hätte Probleme, Ostergeschenke für die Kinder zu kaufen, Familien stellen deshalb Tische mit Spielsachen vorm Haus…

weiterlesen…